Cash and Go Realtreffen

Ihr kleinen devoten Würmer wisst ja, dass ihr mich treffen könnt. Besonders motiviert bin ich ja dann, wenn es sich um ein Cash & Go handelt. ;) So durften mir, zwei von euch erbärmlichen Losern am Samstag ihre Kohle bei einem Realtreffen übergeben!



Cash & Go Herrin und Sklave an der A8



Cash and Go Sklave



Geldtrottel Nummer 1 war mit 1.000 € sehr spendabel. Er wollte mich eben live in meinen Stiefeln bewundern dürfen. Ist schon witzig, wenn die Sklaven dann keinen Ton raus bekommen vor lauter Nervosität *haha* Treffpunkt war an einer Autobahnbrücke neben der A8. Tja, weil sich der kleine Feigling öffentlich nicht traut, hat er meine***y Lederstiefel nicht küssen dürfen. Dann eben beim nächsten Mal, Zahlsklave!



 



Cash and Go Treffen am Bahnhof Rosenheim



Cash and Go Herrin



Geldtrottel Nummer 2 an diesem Tag durfte mich am Bahnhof von Rosenheim treffen. Dieser Feigling war für ein Cash and Go Video bereit. Aus den abgemachten 250 Euro habe ich dann spontan 255 Euro gemacht und mir  direkt aus seinem Geldbeutel entnommen. Einfach leer gemacht ;) Als Dank dafür durfte das Paypig meine Stiefel küssen. Nach ein paar Ohrfeigen und nachdem ich ihm Spucke ins Gesicht gerotzt habe, durfte er dann wieder abdampfen! Durchaus ein erfolgreicher Tag *haha*



 



Na, Sklave? Juckt es dich etwa jetzt auch? Soll dein Traum - die Herrin bei einem Cashandgo treffen zu dürfen - wahr werden? Dann überzeuge mich! Ran an die Tasten!



Fetish Queen Herrin Anja

  Blog bearbeiten veröffentlicht am 11.04.2016

Kommentare

romdev12 schrieb: vor 238 Tage
Das war bestimmt ein toller Tag für Sie und die Sklaven:) Ich freue mich schon sehr auf das dazugehörige Video -träum
soeben heruntergeladen
Shopping Quicky
Sissybitch-Lehrgang: L...
 
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu. Mehr Infos.
OK
EroCMS die Software für Erotikdarsteller.