Zieh Poppers, Nylon-Schlampe!

Zieh Poppers, Nylon-Schlampe!
Dauer:
Dauer: 10:34
Online seit:
13.11.2017 - 16:00 Uhr
Preis:
NUR 999 Coins √
Kategorien:
JETZT KAUFEN

Meine kleine Nylon-Schlampe hat sich ein Wunschvideo von ihrer einzig wahren Herrin gegönnt. Hier ist nun das perfekte Endresultat für meine poppers-süchtige Nylon-Schlampe. Wie der Name schon verrät, steht meine kleine angehende Sissy auf Nylons und außerdem auf Poppers. Genau deswegen trage ich Nylons und erteile eine dominante Poppers-Anleitung.

Du, meine süchtige Nylonfotze, darfst aber keinesfalls dein Schwänzchen anfassen. Ganz im Gegenteil: Du darfst dich verschließen. Was will denn eine Nylon-Schlampe mit einem nutzlosen Schwänzchen? Also ab in den Keuschheitsgürtel damit! Ich bin mir aber sicher, dass es dort gleich ziemlich eng werden wird.

Der Anblick deiner Herrin in diesen halterlosen Nylons macht dich nur noch schwächer und geiler. Was passiert dann erst, wenn ich dir befehle, Poppers zu ziehen? Du liebst dieses Gefühl. Ganz besonders fickt es dich, wenn du es halten musst.

Du bist bereits wie hypnotisiert, Popperssau. Und was macht die Herrin? Ich befehle dir immer öfters und immer mehr Poppers zu ziehen. Wenn du mal nicht Poppers schnüffeln musst, dann darfst du an meinen Füßen schnuppern, an meinen göttlichen Nylonfüßen! Wie eine Marionette bestimme ich dein Tun und Handeln.

Das wird nicht das letzte Mal gewesen sein, Popperssau. Dies wird erst der Anfang sein, denn ich bin mir sicher, dass du ab sofort nicht mehr genug davon bekommen kannst. Du möchtest eigentlich nur abspritzen, nicht wahr? Ob dir das vergönnt ist? Zum Glück hast du ja eine äußerst gnädige Herrin, die dich per Countdown abspritzen bzw. auslaufen lässt. Die Chance bekommst du aber nur einmal, Nylonschlampe.

Willst du auch ein Video nach deinen Wünschen? Dann bestell dir deinen Wunschclip hier: https://lady-anja.com/Shop/custom-made/Dein-persoenliches-Wunschvideo

Hinweis: Ich spiele hier lediglich mit der Fantasie von Poppers. Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass Poppers einen ***zustand verursachen kann. Der Besitz unterliegt in den deutschsprachigen Ländern (Deutschland, Österreich, Schweiz) keinen betäubungsmittelrechtlichen Vorschriften und ist damit legal; der Kauf, Verkauf oder Handel von Amylnitrit ohne Erlaubnis verstößt jedoch gegen die Arzneimittelgesetze der entsprechenden Länder. Auch in den meisten anderen europäischen Ländern sind Poppers nicht legal erhältlich. Oft kann man über Onlineshops beziehen: Dort werden Poppers als „Legal Highs“ unter Angabe falscher Verwendungszwecke, wie etwa als „Reinigungsmittel“, „Zimmerduft“ oder „Leder-Putzmittel“, angeboten. Eine offizille und gute Bezugsquelle für Poppers jeglicher Art gibt es hier: Poppers-Shop

Hinterlasse jetzt einen Kommentar und erhalte 10 Coins.
Kommentare

Die 20 neusten Videos von Lady-Anja

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhältst du in der Datenschutzerklärung.
OK
EroCMS die Software für Erotikdarsteller.