Ein Keuschheitsgürtel oder auch kurz KG genannt ist die erste Wahl wenn es um sexuelle Kontrolle, Keuschhaltung oder Wichskontrolle sowie Wichsverbot und dessen konsequente Einhaltung geht. Hierbei stellt sich dann allzu oft die Frage, welchen Keuschheitsgürtel soll man verwenden? Es gibt viele Verschiedene, manche sind gut, manche unbequem, manche sind schlecht. Diese Seite soll nun einen kleinen Überblick geben über ein paar ausgewählte Modelle mit deren Vorzügen und Nachteile sowie Erfahrungsberichten von Sklaven, welche diesen tragen durften.

 

Hier könnte auch dein KG-Bericht stehen

 

Du hast Erfahrung mit einem KG der hier noch nicht aufgeführt ist und fühlst dich verplfichtet deine Erfahrungen mit meinen anderen Sklaven zu teilen? Dann setz dich mal ein paar minuten auf deinen Arsch und schreib mir einen kleinen Bericht und sende ihn mir per eMail! Aufbau ähnlich wie bei den obigen Beispielen

 

 

 

Passend zu allen KG´s - Verträge und Schlösser!
Passend zu allen KG´s gibt es ein paar durchaus sinnvolle und teils notwendige Ergänzungen wie einen Vertrag der die Keuschhaltung regelt oder auch Metallschlösser bzw. Einwegschlösser.

 

 

Peniskäfig 1315 von EDD LOVE-TOYS

Hersteller: EDD LOVE-TOYS
Modell: Peniskäfig 1315
Daten: Original EDD LOVE-TOYS® Peniskäfig 1315, Keuschheit für Männer, Hochwertige gut sitzende Keuschheitsschelle, Bequemes anlegen und hoher Tragekomfort durch den Hodenring mit Stecksystem. Inklusive Schloss und Schlüssel., Länge Korb: ca. 6,5 cm | Durchmesser Korb: ca. 3,5 cm, Inkl. aller 3 Cockringe (40mm, 45mm und 50mm) Inkl. 3x Distanzstücke (S,M und L) und Inkl. 6 ml Gleitge

 

Link zu Amazon: http://amzn.to/2fvSJZG

 

 

 

 


Persönliche Erfahrung eines Trägers:

So, hab den neuen KG angefangen zu probieren. Der ist wirklich gut. Keine Kanten oder scharfen Ecken wie bei anderen KG's bei denen ich in der Vergangenheit manchmal an 1-2 bestimmten Stellen offene Wunden hatte. Der Ring ist sogar besser abgerundet als der Plastering des CB6000.

Die Länge des Käfigs entspricht so ca. der Käfiglänge des CB6000S. Etwas Gleitgel war gleich dabei, sowie ein Schloß.
Einziges bisher entdecktes Manko ... obwohl die 3 Ringe wie im Produktbild dabei waren, sind nur 2 unterschiedlich lange Abstandsstifte dabei, anstatt der 3 vom Produktbild. Solide gefertigt, keine scharfen Ecken.
 

Positiv:
++ unterschiedliche Ringgrößen gleich im Set dabei
++ unterschiedlich lange Abstandstifte im Set dabei
++ stabile Metallausfertigung
++ keine scharfen Ecken oder Kanten
++ keine geschlossenen Ringe
+ günstiger Preis

 

 

 

Keuschheitsgürtel Männer 90cm  bzw. Keuschheitsgürtel Männer 120cm

Hersteller: Orion
Modell: Keuschheitsgürtel Männer 90cm  bzw. Keuschheitsgürtel Männer 120cm
Daten: Hüft-Umfang ca. 66 -  90 cm bzw. 90 – 120 cm. Länge des Penisrohrs: 10 cm, gebogen. Innendurchmesser des Penisrohrs: 4 cm. Am Gürtel befinden sich Öffnungen für die Hoden und für den Anusbereich.

Für böse Männer, die eine harte Hand benötigen. Handgefertigt nach hohen Qualitätsmaßstäben aus Edelstahl. Die genaue Materialbezeichnung ist V4A 1.4404 (Chirurgenstahl) und somit nickelabgabefrei. Verstellbar in 15 Stufen. Umfang ca. 66 -  90 cm. Inklusive Sicherheitsschloss mit drei Schlüsseln. Der Gürtel wurde extra hoch gearbeitet, damit Druckstellen auf den Hüftknochen vermieden werden. Ebenso bietet dieser Gürtel einen hohen Tragekomfort da die Aussenränder mit Gummi überzogen sind. Das Penisrohr wurde mit halboffener Spitze gefertigt, die das Urinieren ermöglicht. Absolute Profiqualität!

 

Link zu Amazon: bis 90cm http://amzn.to/2e0Ik8C
Link zu Amazon: bis 120cm http://amzn.to/2e0ILQm

 

 

 

 


Persönliche Erfahrung eines Trägers:

So ein Voll-Keuschheitsgürtel faszinierte mich sehr, da ich ihn jedoch zu jener Zeit keine Schlüsselherrin hatte und ein guter angepasster Voll-KG für mein Fall viel zu teuer war, kaufte ich dieses günstige Modell, welches es in zwei Grössen gibt. Ich wählte die kleine Grösse, obwohl mein Hüftumfang an der oberen Grenze ist. Aber ich las - es muss eng sitzen - sonst gibt’s wunde Stellen.
 

Das Anziehen ist nicht einfach, da das Schwänzchen natürlich wächst und so gar nicht in die enge gebogene Röhre passt. Wenn das mal geschafft ist, muss man sich auf den Rücken legen damit man den KG unter dem Bauchnabel mit dem Schloss verschliessen kann. So eingeschlossen ist ein total geiles Gefühl, nur schmerzt dies Brutal, da es die Eichel gegen das Gitter am Ende der Röhre drückt. Da alles fest sitzt gibt es keine Möglichkeit der Entlastung, also an die Oma denken und hoffen, dass die Erektion und damit die Schmerzen nachlassen.
 

Leider steht das Penisrohr stark hervor und ist nur bei weiten Hosen unsichtbar, Jeans oder ähnliche Hosen gehen nicht. Auch bewegt man sich wie wenn ein Nerv eingeklemmt ist, also unauffällig Tragen ist aus meiner Sicht nicht gut möglich, dieser Nachteil kann aber auch sehr reizvoll sein ;-)

 

Der Abstand zwischen Penis und Anusöffnung kann nicht verstellt werden, leider war da bei mir überhaupt nicht passend und so versuchte ich das anzupassen. Nur leider war diese Bastelei nicht von Erfolg gekürt und so stimmt der Abstand noch immer nicht, aber das Schrittband ist nun zu kurz. Leider ist das geile Teil so momentan nicht einsetzbar.

 

 

 

Keuschheitskäfig #3029 mit Zwangs-Dilator

Hersteller: SEE-X
Modell: Keuschheitskäfig #3029 mit Zwangs-Dilator
Daten: Dilator Sonden Länge: 6,60cm, Dilator Durchmesser max.: 1,00cm, Hodenring Durchmesser: 5,00cm, Material: Edelstahl


Dieser Keuschheits-Käfig für Männer hat einen extra dicken Dilator
Der in den Peniskäfig eingearbeitete Zwangsdilator ist genoppt und hat eine Röhren-Bohrung

 

Link zu Amazon: http://amzn.to/2exEYtj

 

 

 

 


Persönliche Erfahrung eines Trägers:

Diese Keuschheitsschelle sit sehr restriktiv und macht eine Erektion für den Träger sehr unbequem. Gehalten wird es von einem Hodenring aus Edelstahl, welcher bequem zu tragen ist. Der Dilator selbst ist sehr groß, doch nach einiger Zeit ist er auch für Dauerhaftes tragen geeignet. Da der Dilator nicht zu tief in die Harnröhre hineinreicht, verliert der Träger die Blasenkontrolle nicht. Durch den Dilator wird der Penis immer in der Mitte gehalten und somit auch nicht im extrem schlaffen Zustand, wie zum Beispiel durch Eiswasser, aus dem Ring herauszuholen. Die Gesamtlänge von 6,60 cm reicht durchaus, um dem Träger daran zu erinnern, das sich sein bestes Stück in 'festen' Händen befindet.

Der geringe Abstand von Hodenring und Peniskäfig sichert diesen dauerhaft am Hoden, da diese sich nicht mehr ohne Entfernen des Peniskäfigs aus dem Hodenring ziehen lassen.

 

Persönlicher Umbau:

Da dieser im Standard gefertigte Ring mir etwas zu groß war, beschloss ich, den Ring von einem Bekannten, der Metallschlosser ist, auf meine körpereigene Größe bringen zu lassen. Der Durchmesser wurde auf 44mm verringert, wodurch sich das anlegen etwas schwieriger gestaltet, da jetzt nur jeder Hoden einzeln, und, wenn der Penis sich auch innerhalb des Ringes befindet, der Ring selber schon durch die einzelnen Teile sicher gehalten werden. Die Stäbe des Käfigs wurden um 13 mm verkürzt.

Durch diese Maßnahmen ist die Schelle jetzt zum Traum jeder Keyholderin und zum absoluten Alptraum für den Träger geworden. Denn eine geringe Erektion ist zwar möglich, jedoch wird, da der Dilator seine alte Länge behalten hat, die Harnröhre gereizt. Durch die Verengung bei der Erektion. Die Noppenbildung macht sich dann sehr unangenehm angenehm bemerkbar, wodurch die Reizung natürlich fortgesetzt wird, mit dem Effekt, das man schnell die Grenzen der Keuschheitsschelle kennenlernt.

 

Pflege: sollte nicht zu kurz kommen, besonders beim Dauertragen. Ein Gefäß, welches etwas größer als der Kg ist, mit warmen Wasser und Duschgel gefüllt, darüber stülpen und, während man 3 Minuten die Zähne putzt, genau so lange den Kg mit dem Penis spülen. Leichte Schüttelbewegungnen unterstützen das Vordringen des Wassers in alle versteckten und nicht direkt erreichbare Stellen.

 

Funktion: die Funktion des Wasserlassens und das Halten des Urins sind nicht beeinträchtigt, abgesehen von dem Umstand, das durch den extrem kleinen Hodenring ein zu langes Halten des Urins schmerzhaft wird. Man sollte sich darauf einstellen, öfter auf die Toilette zu gehen. Alle anderen Funktionen (Erregieren, Orgasmus) sind absolut unmöglich. Jedoch wird eine einmal begonnene Erektion weiter angeheizt durch den Dilator, was zumeist unangenehme Gefühle erzeugt durch die wirklich sehr kleinen Ausmaße des Käfigs.

 

Tragelänge: Die bisherige Tragelänge ist 5 Wochen, doch da meine Keyholderin Lady Anja keine Anzeichen erkennen läßt, das sie mir Erleichterung gewähren will oder möchte, kann dieses Ergebnis durchaus noch erweiterungsfähig sein.

 

 

 

Keuschheitsgürtel poliert Edelstahl Spikes (innen)

Hersteller: XXdreamSToys
Modell: Peniskeuschheitsgitter mit Spikes innen
Daten: Hochpolierter Edelstahl-Keuschheitskäfig mit Hodenring - kann problemlos unter der Kleidung getragen werden! Anatomisch geformter Peniskäfig ca. 14 cm lang, Ø ca. 3,5 cm, innen mit kleinen, -reizenden- Metallspikes. Für perfekte Passform ist der Hodenring in 4 Stufen von 3,5 bis 5 cm verstellbar. Nickelabgabe frei, somit unbedenklich für Allergiker! Komplett mit Sicherheitsschloss und drei Schlüsseln. Eine Reinigung ist auch während des Tragens möglich.

 

Link zu Amazon: http://amzn.to/2e0F9gX

 

 

 

 


Persönliche Erfahrung eines Trägers:

Wie ich dazu kam: Schon lange beschäftigte mich das Thema Keuschheitsgürtel. Als ich in einem Wühl-Korb eine Keuscheitsschelle sah kaufte ich sie mit Herzklopfen ohne genau hinzusehen. Zu Hause stellte ich fest, dass ich da ein Folterinstrument gekauft hatte.

Erfahrungen beim Tragen: Dieser Keuschheitsgürtel mit Innen-Spikes habe ich bisher noch nie wirklich getragen. Verschiedene Male habe ich versucht ihn anzuziehen, der kleine wuchs aber viel zu schnell, so dass ich ihn gar nicht hineinbrachte. Einmal schaffte ich es, aber als der kleine drinnen wuchs und es begann zu schmerzen bekam ich es mit der Angst zu tun und zog ich Ihn gleich wieder ab. Nun wage ich für diesen Bericht das Experiment mit ungewissem Ausgang zu machen. So sammle ich also beim Schreiben dieses Berichtes die ersten echten Erfahrungen mit diesem Keuschheitsgürtel.
 

Zum Anziehen muss der kleine völlig entspannt sein, dann schüttelt man ihn sanft hinein. Dann wird der klappbare Cockring in der weitesten Stellung mit dem Stift gesichert, dann auch da auf den grössten Abstand und mit dem Schloss gesichert. Welch ein wunder, so ist das Folterinstrument sogar einigermassen tragbar. Jede Erregung wird aber durch Schmerzen brutal quittiert. Ich würde sagen Keuschheit 2.0 (muss  kurz Pause machen, es schmerzt zu fest).
 

Für diesen Bericht durfte ich diesen echt geilen und doch brutalen Keuschheitsgütel für 80 Minuten tragen. Ich musste immer wieder Pausen machen, damit der kleine sich wieder entspannen konnte.

 

Fazit: Dieser Keuschheitsgürtel mit Innen-Spikes ist wirklich ein teuflisches Ding und eignet sich wohl super für Strafstunden (muss wieder kurz Pause machen, es schmerzt zu fest) zum Beispiel in Kombination mit einem geilen Video der Herrin.
 

Ich bin eigentlich verwundert, dass ich es solange da drin aushalte – total geil - Keuschheit 2.0
 

 

 

HolyTrainer

Hersteller: RICOVISION
Modell: HolyTrainer
Herstellerinfo:
Der HolyTrainer wird aus biobasiertem Harz hergestellt. Dieses Material findet immer häufiger Verwendung in den unterschiedlichsten Bereichen wie in der Luftfahrt oder der Elektronik. Das biobasierte Harz ersetzt herkömmliche Harze auf Erdölbasis. Neben seiner hundertprozentigen Natürlichkeit besteht ein grosser Vorteil des Harzes darin, dass es bei Kontakt mit Wärme etwas weich wird. Wenn der Käfig einmal angelegt ist und seine Temperatur 36° C erreicht hat, verspürt der Benutzer einen unglaublichen Tragekomfort. Der Käfig wird ein wenig weich und passt sich so perfekt den Körperformen an, verhindert jedoch vollkommen die Stimulation des männlichen Glieds.
 

Wenn es um das Thema Ergonomie geht, so genügt ein Blick auf den Ring, um zu verstehen, dass dessen Form sich perfekt an die männliche Anatomie anpasst. Betrachten Sie auch den Käfig und dessen Verschlusssystem genauer. Der Käfig lässt sich sehr leicht anlegen, und wenn die Vorrichtung geschlossen wird, ist der Käfig am Ring befestigt.
 

Mit HolyTrainer und seinem ergonomischen Ring garantieren wir Ihnen einen ausgezeichneten Komfort ohne Schmerzen.
 

HolyTrainer kann von Einsteigern wie auch von erfahrenen Personen benutzt werden. Da dessen Keuschheitsvorrichtung die Haut gut atmen lässt, kann er auch längere Zeit getragen werden. Die verwendeten, zu 100 % hypoallergenen Materialien werden von der Haut selbst bei längerer Tragedauer voll und ganz toleriert.

 

Link zu Amazon: http://amzn.to/2e9aOtK

 

 

 

 


Persönliche Erfahrung eines Trägers:

Die positive Beschreibung und da der HolyTrainer aus der Schweiz vertrieben wird, bewog mich einen anzuschaffen. Leider wurde die anfängliche Zufriedenheit dann später getrübt.
 

Der HolyTrainer ist sehr angenehm zu tragen. Da die Öffnung vorne etwas Scharfkantig ist zwickt es manchmal an der Vorhaut. Er ist leicht und ist von der Form her sehr gut, auch nachts, zu tragen. Es werden drei Cockringe mitgeliefert, so dass man einen passenden wählen kann.
 

Leider ist er nicht Ausbruchssicher, denn wegen dem Weich-Werden durch die Körpertemperatur (ein grosser Vorteil des Tragekomforts) kann man den Cockring nach hinten biegen und die Hoden ohne grössere Schmerzen ausfädeln. Da er diese Form behält, kann er so auch wieder angezogen werden.
 

Ein weiterer Nachteil war, dass meine Penishaut in ihm nach 5 Tagen „dünn“ wurde, da der KG dauernd ohne Luftzufuhr anliegt. Dies führte dazu, dass, wenn ich nun wichste, es zu Hautverletzungen kam. Die Haut riss und brauchte dann längere Schonung.

 

Fazit

Der HolyTrainer müsste mehr Lüftungslöcher haben, zudem müsste der Cockring aus einem unverformbaren Material sein. Die Form des Cockring ist wirklich gut gewählt.

 

 

 

CB-6000 Male Chastity Keuschheitskäfig in Chrome

Hersteller: Male Chastity
Modell: CB-6000 chrome
Daten: Peniskäfig aus hochwertigem, langlebigem Plastik, mit Chrom-Finish, Länge: 8,3, Innendurchmesser: 3,5 cm, Material: Kunststoff, Farbe: Chrom

 

Link zu Amazon: http://amzn.to/2eea58L

 

 

 


Persönliche Erfahrung eines Trägers:

Der CB6000 ist vermutlich DAS Standardprodukt für alle, die in den Bereich der Orgasmuskontrolle eintauchen möchten. Deutlich günstiger als komplexere Metall-Käfige, wird er mit fünf Cockringen ausgeliefert, so dass Mann gute Chancen hat, einen für sich passenden zu finden. Durch das Stecksystem ist das Anlegen des Cockrings (in div. Foren aus historischen Gründen auch "A-Ring" genannt) ein Kinderspiel auch für diejenigen, die noch nie einen Cockring angelegt haben. Der schwierigste Teil ist wohl das Hineinzwängen des zu schützenden Körperteils, denn dieses leistet in der Regel bereits beim Gedanken ans Anlegen heftigsten Widerstand, indem es sich mächtig groß macht. Ein Anlegen ist aber nur in nahezu vollständiger Ruhestellung möglich - Gleitmittel, Geduld, Zeit und die Fähigkeit, sich selbst mit völlig belanglosen Gedanken abzulenken sind hier Pflicht!

Ist er aber erstmal angelegt, fühlt es sich einfach nur Irre an. Das Gefühl, zu wollen, aber nicht zu können, kann einem den richtigen Kick geben. Die erste Zeit braucht es allerding einiges an Eingewöhnungszeit, ansonsten drohen Hautreizungen durch den ungewohnten Fremdkörper.


 

 

 

Edelstahl Keuschheitskäfig Prinzengefängnis
Hersteller: SEE-X
Modell: Edelstahl Keuschheitskäfig #3088, Prinzengefängnis mit Hodenring Ø 4,50
Daten: Gesamt-Länge: 8,00cm | Länge Käfig: 6,00cm,
Prinzengefängnis (Käfig) Durchmesser: 3,20cm, Hodenring Durchmesser: 4,50cm, Gewicht: 200g, Material: Edelstahl


Link zu Amazon: http://amzn.to/2dPL6J0
 

 


Persönliche Erfahrung eines Trägers:
Wie der Größe entnommen werden kann, ist er recht klein, deshalb ist es auch so eine Tortur, aber mein kleines Schwänzchen braucht ja wohl nicht mehr Platz. Da er sehr günstig ist, war der Bolzen, welcher den Hodenring mit dem Käfig verbindet leicht nach oben aufstehend. Somit war der Abstand unten zu klein und die Hoden konnten durchflutschen. Ich habe dann diesen Bolzen mit der Feile bearbeitet, dass der Käfig weiter nach hinten geschoben werden kann und der Abstand kleiner wird. Gesichert wird er dort hinten durch eine zusätzliche Hülse, welche ein Verschieben nach vorne verhindert. So ist er recht ausbruchsicher. Ob ich das Schwänzchen in schlaffem Zustand nach Hinten rausziehen kann, habe ich noch nie probiert, denn rein geht er sich er nicht wieder. Ich nehme an, dass Lady Anja es sehr gefällt, das der KG so klein ist und so brauche ich wohl gar nicht zu fragen, wegen einem größeren Exemplar.

 

 

Ring Cage XXS Steel
Hersteller: EDD LOVE-TOYS
Modell: Ring Cage XXS Steel, mini Keuschheitsgürtel für Männer, Peniskäfig klein aus Edelstahl (Cockring 4.2 cm)
Daten: Original EDD LOVE-TOYS® Ring Cage XXS Steel, Extrem kleiner Peniskäfig aus Edelstahl, Eng, enger, Ring Cage XXS Steel!, Länge Korb: ca. 4,0 cm | Durchmesser Korb: ca 3,0 cm, Durchmesser Ring: ca 4,2 cm (Größe S) oder Durchmesser Ring: ca 4,7 cm (Größe M) oder Durchmesser Ring: ca 5,2 cm (Größe L) oder Inkl. aller 3 Cockringe 4,2 cm 4,7 cm und 5,2 cm


Original EDD LOVE-TOYS Ring Cage XXS Steel. Extrem kleiner Peniskäfig aus Edelstahl. Eng, enger, Ring Cage XXS Steel! Keuschheitsgürtel für Männer. Keuschheitskäfig aus hochwertigem, langlebigem Edelstahl. Inklusive Schloss und Schlüssel. Länge Korb: ca. 4,0 cm Durchmesser Korb: ca 3,0 cm Länge Penis-Plug: ca. 5,0 cm Durchmesser Penis-Plug: ca. 0,5 cm Material: Edelstahl Farbe: Metall Der Penisplug ist innen hohl, somit ist auch der Gang zur Toilette für den Träger dieser Keuschheitsschelle möglich. Wir empfehlen die Verwendung von Gleitgel und nach dem Liebesspiel die hygienische Reinigung mit unserem Lovetoy cleaner.


Link zu Amazon: http://amzn.to/2dABt24
 

 


Persönliche Erfahrung eines Trägers:

Endlich gibt es einen Cockring-basierten Käfig, der die richtigen Maße hat und der damit wirklich 24/7-tauglich ist. Vor allem durch die geringe Größe fällt er unter normaler Kleidung nicht auf. Dazu kommt die gute Verarbeitung (keine scharfen Kanten) und sinnvolle Details wie dem Schließmechanismus mit obenliegendem Bolzen für das Schloss. Nichts drückt oder wird gequetscht, und das trotz der geringen Länge des Käfigs.

Das Wasserlassen, die Körperpflege und selbst damit zu schlafen sind problemlos möglich. Durch das höhere Gewicht als bei Kunststoff-Käfigen macht selbst Sport damit viel mehr Spaß. Besonders natürlich, wenn die Umwelt das metallische Klackern von Schloss und Bügel hören kann xD. Trage ihn ohne Dilator, musste dabei vorne Gewinde das Gewinde entfernen.

 

 

 

 

Orion Keuschheitsrohr Männer Gitter
Hersteller: Orion
Modell: Orion Keuschheitsrohr Männer Gitter

 

Daten: Hochpoliertes Edelstahl-Keuschheitsrohr, 10 cm lang, Ø ca. 3,5 cm, Hodenring in 5 Stufen von 3 bis 5,5 cm verstellbar
Accessoire für Kenner! Hochpoliertes Edelstahl-Keuschheitsrohr mit Eichelgitter. Anatomisch geformtes Penisrohr ca. 10 cm lang, Ø ca. 3,5 cm. Für perfekte Passform ist der Hodenring in 5 Stufen von 3 bis 5,5 cm verstellbar. Nickelabgabe frei, somit unbedenklich für Allergiker! Komplett mit Sicherheitsschloss und drei Schlüsseln.


Link zu Amazon: http://amzn.to/2dAFGD5

 


Persönliche Erfahrung eines Trägers:

Diese Keuschheitsvorrichtung unterbindet in extremer Weise jegliche lustvolle Empfindung seines Trägers. Durch Verwendung eines Edelstahlrohres mit fast 2 mm Wanddicke (schön schwer!) werden jegliche lustvollen Einwirkungen vom Penis ferngehalten. Diese Rohr mit ca. 3,8 cm Innendurchmesser und ca. 11 cm Länge kann dauerhaft getragen werden, denn es verfügt an der Spitze über ein Gitter zum Urinieren und alle Teile sind abgerundet und geschliffen. Die Maximallänge des schlaffen Penis kann 13 cm betragen.

Befestigt wird das Rohr dauerhaft an einem Cockring. Die Ring ist einstellbar zwischen 5 und 3 cm Innendurchmesser und kann wie ein Band angelegt werden. Ein nachträgliches Entfernen ohne Schloss und Schlüssel ist somit schwer möglich. Im Lieferumfang enthalten: passendes Vorhängeschloss incl. 2 Schlüssel.

Soweit die positive Beschreibung, das “alle Teile abgerundet” stimmt leider nicht, das Gitter vorne ist sehr Scharfkantig und wenn es die Vorhaut einklemmt kommen einem fast die Tränen und normal weiterlaufen ist bei den Schmerzen extrem schwierig. Das Rohr ist am Hodensack auch sehr scharkantig, ich habe diese Kante, mit einem Gummi-Kantenschutz versehen. Der Cockring ist aus Blech gestanzt und daher auch Scharkantig, zudem klemmt man gern mit dem Scharnier die Haut ein. Ich habe einen Schutz aus Schrumpfschlauch angebracht. Für meine Anatomie war der Abstand zwischen Cockring und Rohr zu groß, so dass ich diesen Abstand mit einem zweiten engeren Loch und weiteren Anpassungen den Abstand verkleinerte. Mit einer kleinen Büchse stabilisierte ich den Splint, da er sonst die Haut einklemmt und es zu Verletzungen kommt.
 

Mit der Zeit klemmte es aber immer die Haut doch irgendwo ein so dass es blutete oder es klemmte das Blut der Hoden ab. So dass ich ihn trotz den Anpassungen nur ca. 5 Tage ohne Unterbruch tragen konnte.
 

Wenn ich nicht die zweiten Löcher und den engeren Abstand nehme, dann ist er nicht ausbruchsicher, er muss also genügend eng sein. Als ich am Experimentieren war, ist er mal Nachts abgefallen, im Schlaf meinte ich, dass ALLES also auch das Schwänzchen abgefallen war, das war vielleicht ein Schock und ein schweißgebadetes Erwachen!
 

Grundsätzlich ist die Röhre sehr geil, insbesondere weil das Schwänzchen wirklichweg und auch nicht mehr fühl und sichtbar ist. Ich habe dazu einen Cockring aus einer Metallöse gebastelt, aber der war von der Oberfläche nicht gut und so gab es Hautirritationen an der Peniswurzel. 
 

Es ist schon eine Weile her, dass ich diesen KG kaufte, so war dies noch in einem Laden in Zürich. Die Verkäuferin meinte dabei Augenzwinkernd: “ Wenn es zwickt, so muss das so sein, du sollst ja jederzeit wissen, dass du verschlossen bist für deine Herrin”



Hier Bilder mit meinen Anpassungen:
 

 

soeben heruntergeladen
Agentur für Sklavenarb...
Akkord-Wichsen Tag 5 -...
 
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu. Mehr Infos.
OK
EroCMS die Software für Erotikdarsteller.