Lutschmuskel-Training

Lutschmuskel-Training
Dauer:
Dauer: 4:07
Online seit:
10.07.2013 - 00:00 Uhr
Preis:
NUR 399 Coins √
JETZT KAUFEN als Stream oder Download

He, Absatzlutscher, deine Muskeln zum Lutschen müssen wieder einmal richtig trainiert werden! Da fallen mir doch tatsächlich ein paar Möglichkeiten ein, wie man diese Muskeln trainieren kann. Nun das erste ist ein ausgedehnter Cunnilingus. Wer es nicht weiß: das heißt, dass du die Liebesspalte einer Frau mit deinem Mund bearbeitest. Am besten nimmst du deine Gummipuppe dazu. Die beschwert sich nicht, wenn du es eine Nacht lang trainierst.

Als nächstes kommt mir dann eine wirklich ausgeprägte Fellatio in den Sinn. Doch die wäre als Lutschmuskel-Training zu kurz, außer du hast mehrere Freunde, die du auf diese Art bedienst. Nicht? Nun, dann machen wir es eben auf die Weise, die für MICH am bequemsten, angenehmsten und nützlichsten ist. Wenn du jetzt fragst, wonach mir der Sinn steht...

Zeit für ein Lutschmuskel-Training! Du darfst heute an meinen Absätzen trainieren. Dadurch, dass du sie tief in dein Sklavenmaul nimmst, wirst du die Absätze richtig schön saubermachen. Welche Schuhe ich dafür benutze? Keine normalen Schuhe, sondern meine***en Overknees. Diese edlen Lackstiefel sind wirklich ein Genuss für deine Sklavenseele, nicht wahr?

Du DARFST heute an meinen***en Lack-Overknees lecken und die Absätze tief in dein Maul nehmen! So tief, dass der Absatz deinen Gaumen berührt und du denkst, es wäre der*** von einem richtigen Mann. Dann, wenn du mit dem Saugen und Lecken des Absatzes fertig bist, wirst du deine Zunge einsetzen und den Lack des Stiefels auf Hochglanz bringen. Damit wirst du dann gerüstet sein, um bei anderen Cunnilingus oder Fellatio zu machen. Als Vorbereitung für deine zukünftigen Dienste für mich. Praktisch, nicht wahr?

Bekommst du schon Maulsperre, meine kleine Made? Keine Sorge, wenn die Stiefel so richtig schön sauber sind, dann darfst du dich um deine Maulsperre kümmern. Aber erst dann. Was ein richtiger Sklave ist, der betrachtet solche kleinen Angelegenheiten als Ehrensache. Diese Mühe nimmt er gerne in Kauf für seine Herrin.

Während eines solchen Liebesdienstes hast du dich jedoch auch als Sklave zu fühlen und zu benehmen. Also: Dreck zu Dreck! Ab auf den Boden mit dir! Dann darfst du dein Maul aufmachen und***!

Jetzt noch auf deiner Matschbirne rumtreten!

Noch dümmer kannst du Vieh ja eh nicht werden!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar und erhalte 30 Coins.
Kommentare

Die 20 neusten Videos von Lady-Anja

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu. Mehr Infos.
OK
EroCMS die Software für Erotikdarsteller.