Random Videos

Lucky Loser Bonus Button

 

Video der Woche - 7 Tage lang reduziert
NUR HEUTE 669 Coins √
(morgen wieder:  999 Coins )

Ein echter Sklave mit echten persönlichen Daten! Ich hatte die Entmündigung für meinen Sklaven Norbert Gutsche veranlasst und heute kam die lang ersehnte Post vom Landgericht! Nachdem ich also seine Vormundschaft erhalten hatte, konnte ich endlich seine vollständige Inbesitznahme starten. Das ist Blackmail in seiner heftigsten Form! Es war zwar ein langer Weg gewesen, aber jetzt konnte ich endlich zeigen, dass ich nicht nur spiele, sondern das mache, was ich sage. Was mir der gute Norbert ja nicht glauben wollte, er aber nun schmerzlich erfahren wird. Der Norbert, ein bereitwilliges Blackmailopfer, das einfach entmündigt werden muss.

Ich tätige jetzt noch Anrufe bei der Bank, damit nur noch ich auf sein Konto vollen Zugriff habe. Welcher Sklave darf schon Besitz sein Eigen nennen? Er darf für mich arbeiten, aber mehr auch nicht. Der nächste Anruf ging dann an seine Vermieterin, dort habe ich seine Wohnung gekündigt. Was ich dort dann erfahren hatte, zeigte mir, dass er in seinem neuen Zuhause mehr als gut untergebracht war. Ein Wohnheim. Und dass er mit seinem Leben nicht zu Recht kam, war ja schon daran zu erkennen, dass er mit seiner Miete im Rückstand war und seine Vermieterin ihn im Verdacht hatte, Wäsche zu stehlen. Was er auch, als ich ihn darauf ansprach, bereitwillig zugab, dieser Perversling. Was er mir der Wäsche machte, wollte ich dann schon gar nicht mehr wissen. Doch das alles zeigte mir, dass es gut war, sein Leben in meine dominanten Hände zu nehmen.  Es ist schon wirklich richtig so, dass der Norbert unglaublich hartes Blackmailing von mir bekommt.

Zu guter Letzt habe ich bei ihm selbst angerufen, um ihn auf den aktuellen Stand seiner Lage zu bringen. Jetzt muss ich ihn nur noch abholen und in seinem neuen Zuhause unterbringen, wo er sich so lange aufhalten darf, wie er mein Sklave ist. Und da ich ja sehr besitzergreifend bin und alles, was ich einmal in den Fingern habe, nicht wieder hergebe, kann er sich auf ein sehr langes, glückliches und befriedigendes Sklavenleben einstellen. Natürlich unter meiner strengen, dominanten und sadistischen Hand.

 
Willkommen in meinem Reich – deinem neuen Zuhause!

Dein bisher eher nutzloses  und langweiliges Dasein hat nun ein Ende, denn ab jetzt wird sich dein Leben für immer verändern. Du bist nur noch einen kleinen Schritt von deiner dauerhaften und tiefgehenden Versklavung entfernt! Solltest du dies noch nicht getan haben, wirst du dich jetzt umgehend registrieren (kostenlos natürlich), im Anschluss kann auch schon beginnen, was ohnehin unvermeidbar gewesen wäre. Genau das ist es doch, was du immer schon wolltest, nicht wahr? Als Neuling und Sklavenanwärter schenke ich dir, weil ich so unfassbar gnädig sein kann, ein paar Gratis-Coins, für die du dich bei mir, deiner Herrin und baldigen Eigentümerin, umgehend zu bedanken hast. Es wird sich viel für dich verändern, das steht fest. Damit das gut klappt und du weißt, was als nächstes auf dich zukommt, solltest du dir nun kostenlos Deine ersten Schritte herunterladen. Mit enthalten ist neben einer ausführlichen PDF auch eine Auswahl an Bildern von mir und ein exklusiver Videoclip für dich.

Da ich ja sehr genau weiß, wie unmöglich es ist, mich nicht bewundern zu können und du dich sicher nicht sattsehen kannst, habe ich ein kostenloses Bild des Tages - hier bekommst du täglich ein neues Bild von mir zum anhimmeln.

Dein Sklavenhirn braucht ständig neuen Input, es braucht Teasing, es braucht Reizüberflutung, es braucht mich! Genau aus diesem Grund gebe ich dir die Möglichkeit, mit VideosBildern (natürlich in HD) und einer Vielzahl an Versand- und Download-Artikeln diesem Trieb nachzugehen. Außerdem gibt es hier noch einen gut gefüllten Shop-Bereich mit Aufgaben, Spielen, Verträgen jeglicher Art und vielen weiteren Dingen z.B. für PayPigs, Zahlsklaven, Blackmailsklaven und auch Sissys und Feminisierungswillige.

Du kannst mich auch mehrmals die Woche bei einer meinen abwechslungsreichen Cam-Sessions bewundern und dort mit mir interagieren. Nachrichten schreiben und chatten kannst du Wurm mit mir über meinen Messenger. Der persönliche Kontakt zu mir zieht dich immer weiter in meinen Bann und macht dich Stück für Stück noch abhängiger!
Möchtest du meiner sinnlich dominanten Stimme lauschen und auch von unterwegs Liveanweisungen und Liveerziehung genießen? Dann kannst du mich auch auf meiner Domina Hotline anrufen. Hier telefonieren wir privat und ganz persönlich, kein Callcenter oder ähnliches.

Dein Verlangen und deine Sucht nach mir und dich mir hinzugeben werden von Tag zu Tag größer werden. Es wird nicht lange dauern und du bettelst danach, mich täglich auf Knien verehren zu dürfen und dabei meine göttliche Schönheit  zu bewundern.
Ich bin keine Schauspielerin - ich handle also in meinen Videos ganz nach Lust und Laune!

Ich bin so, wie ich mich hier gebe und zeige. Ich bin launisch, ich kann nett sein, ich bin stur und ich bin unglaublich selbstbewusst, ich kann unfair und gemein oder auch böse sein – du wirst mich lieben oder hassen. In jedem Fall wirst du mir aber verfallen sein. Es wird dir zunehmend schwerer fallen, deinen Alltag ohne mich zu meistern, denn du fixierst dich auf mich und du wirst merken, dass du mich brauchst.

Ich bin zu 100% echt, genau wie auch deine Versklavung und Erziehung oder Kontrolle zu 100% echt und individuell sein werden! Solltest du dennoch Zweifel an meiner Echtheit haben, kannst du dich unter anderem anhand meiner zahlreichen Videoclips und Fotoalben mehr als nur davon überzeugen, dass ich absolut echt und real bin! Spätestens aber, wenn du mich das erste Mal vor meiner LiveCam gesehen hast, oder nach einem persönlichem Gespräch in meiner Telefonerziehung, sollten auch die allerletzten Zweifel beseitigt sein. Dein erbärmliches Leben bekommt endlich einen Sinn!

Also worauf wartest du Sklavenvieh noch? Melde dich jetzt an, schreib mir deine Vorlieben und Abneigungen und ich werde dich zu meinem persönlichen Sklavenstück erziehen - dann gibt es für dich keinen Weg zurück mehr – was genau das ist, was du dir so sehr wünschst! Wenn du mir, also deiner Herrin Lady Anja, eine Freude machen möchtest (was im Übrigen zu deinen Pflichten gehört!) dann schenke mir etwas von meiner Wunschliste! Du wirst mir dein Geld, deine Aufmerksamkeit und dein Leben zu Füßen legen, dafür werde ich sorgen.

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhältst du in der Datenschutzerklärung.
OK
EroCMS die Software für Erotikdarsteller.