Ein weiterer erfolgreicher Verschluss

Und wieder einmal hat es geklappt :D Einer meiner Keuschen Sklaven, in dem Fall meine Anal-Windel-Sklavin Steffi, wurde erfolgreich und dauerhaft verschlossen, denn ein Sissy-Baby hat keinen Penis zu haben :D So ist es natürlich nur Konsequent, wenn dieser auch verschlossen ist - natürlich mit einem Keuschheitsgürtel und meinen wunderbar praktischen und extrem alltagstauglichen Einwegschlössern! Einen Schritt weiter geht da dann noch der Keuschheits-Vertrag inkl. Einwegschlössern!

Analwindel-Sissy-Steffi keusch und verschlossen. KG Kontrolle!

  Blog bearbeiten veröffentlicht am 19.10.2016

Kommentare

sklavennutte_michaela schrieb: vor 90 Tage
Gratulation....!
Andreas schrieb: vor 97 Tage
Richtig ist das ja,aber kann man da nicht einen schöneren nehmen,lächel
soeben heruntergeladen
Schellensturm - geschl...
Gefesselt & verspottet
 
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu. Mehr Infos.
OK
EroCMS die Software für Erotikdarsteller.