Tages- und Shoppingausflug in München

Wer mir bei Snapchat (herrinanja) folgt, der hat es wahrscheinlich schon mitbekommen. Ich war gestern in München um ein wenig zu shoppen und zu bummeln. Leider stand ich eine ganze Weile im Stau, das ging mir natürlich von meiner wertvollen Zeit ab. Meinen Ärger darüber hatte ich dann aber abends an meinen Sklaven ausgelassen *haha*. Nichtsdestotrotz bin ich gut gelaunt durch München gelaufen und bin in den ein oder anderen Laden gegangen. Natürlich habe ich etwas gefunden. Ich habe mir neben ein paar Kosmetikartikeln auch noch Unterwäsche gegönnt.

Ich weiß, dass es ein ungewohnter Anblick ist, mich in Sportschuhen zu sehen, aber ich laufe nicht 24 Stunden am Tag mit High Heels herum, sondern z. B. bei einer Shoppingtour durch München oder anderswo auch gerne mal ganz gemütlich ;) Dafür gibt es dann auch schon bald wieder ein paar getragene Sportschuhe zu erwerben. Bei Interesse einfach melden.

Meine Zahlsklaven werden sich jetzt wieder freuen, denn sie dürfen wieder die Rechnung übernehmen. Suche dir aus, welchen Betrag du übernehmen möchtest. Entweder den Betrag von 48,97 € für mein Make up und Lidschatten oder 64,93 € für BH´s und Tangas. Die Geldsklaven, die bezahlt haben, werden auf meiner Whitelist mit ihrem Benutzernamen veröffentlicht. Und wenn wir schon mal beim Thema Tributzahlung und Rechnungen begleichen sind, dann darf gleich noch einer die Kosten vom heutigen Nagelstudio-Termin in Höhe von 58 € übernehmen.

Hier darfst du blechen und deinen Tribut leisten.

 

zahlsklave herrinNagelstudio

Danach ging es noch in das Restaurant Mongos (Mongolisches Barbecue) zum Essen und dann war der Tag auch schon fast wieder rum. Damit meine devoten Anhänger keinen Entzug erleiden müssen, bin ich gegen 21 Uhr wie gewohnt online gewesen - im Chat und auch per Telefon.

Wenn du mehr von solchen Blogeinträgen lesen und sehen willst, dann schreib es mir unten in den Kommentarbereich.

  veröffentlicht am 10.08.2017

Kommentare

sklavennutte_michaela schrieb: vor 106 Tage
HERRIN LADY ANJA, ein Danke dafür, dass SIE uns von IHREM Leben erzählen...! Und ein Einkaufstrip ist wahrlich etwas Besonderes..! - Und diese Sklavin bittet darum und ist dafür dankbar, öfters solche Blogeinträge lesen zu dürfen....! Danke!
martin_s13 schrieb: vor 106 Tage
Freut mich, dass Sie uns von Ihrem München-Ausflug erzählt haben. Im "normalen" Bummellook sehen Sie übrigens auch sehr hübsch und kess aus, tolle Lady Anja.
keuschling schrieb: vor 106 Tage
Vielen Dank für den Einblick in Ihr Leben. Wunderbar, würde mich über mehr solcher Blogeinträge freuen.
ariella schrieb: vor 106 Tage
Eure Sklavin würde gerne mehr solche Blogeinträge lesen meine wunderschöne Göttin
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu. Mehr Infos.
OK
EroCMS die Software für Erotikdarsteller.