Einloggen
Du hast noch keinen Zugang?
Jetzt kostenlos Registrieren!

Desktop-Ansicht

lady-anja.com © 2018

Onlineerziehung Telefonerziehung und Fetischlivecam

 

News Blog

Endlich ist es vorbei!

Hallo mein Sklave,



endlich ist dieser nervige Fasching vorbei! Ich bin aber auch ein echter Faschingsmuffel. Für mich ist das der größte Schwachsinn, den man sich einfallen lassen konnte. Zumal die Geschäfte und Banken dann unregelmäßig bis gar nicht offen haben. Wie soll ich denn das Geld meiner Sklaven verwalten, wenn die doofe Bank zum Faschingsdienstag zu hat? ;) Außerdem machen sich meine Sklaven sch [alles anzeigen]

3 Kommentare geschrieben am 15.02.2018
Wochenend-Resümee und VIP-Club

Hallo mein Sklave!



Hattest du einen arbeitsreichen Wochenstart? Gut, denn du weißt ja für wen du ackern gehen darfst! Ich habe mein Wochenende in einem Wellnesshotel verbracht. Die Herrin gönnt sich halt auch mal ganz gerne etwas! Also habe ich mir natürlich das beste Zimmer herausgesucht und mir eine Spa Suite gebucht. Dort habe ich im Whirlpool entspannt, aber auch das ein oder andere Video ge [alles anzeigen]

5 Kommentare geschrieben am 13.02.2018
Ich habe gebucht! Holiday Goal

Ich war vor ein paar Tagen in einem Reisebüro um mich beraten zu lassen. Einfach mal weg aus Deutschland, der Kälte entfliehen. Ich habe mich nun für die kapverdischen Inseln entschieden. Im März werde ich eine Woche lang in einem 5 Sterne Luxus Resort verbringen. Ich weiß, diese eine Woche wird für die besonders Süchtigen richtig hart werden. Aber ich werde sicher auch einige Urlaubsbilder zeigen un [alles anzeigen]

2 Kommentare geschrieben am 02.02.2018
Und das Lob des Tages geht an...

... meinen braven Sklaven "scheisse". Ja er hat genau diesen Namen von mir bekommen. Er bzw. Es hat sich so sehr gewünscht, dass ich es im Blog erwähne, da es der Herrin einen Wunsch erfüllt hat, den es sich eigentlich nicht leisten kann. Du fragst dich vielleicht, wieso ich nicht er schreibe, sondern es... ja, es ist eigentlich kein menschliches Wesen, sondern viel mehr ein Objekt. Mein Sklave hatte [alles anzeigen]

8 Kommentare geschrieben am 30.01.2018
Partynacht

Hallo mein treuer Sklaven-Untertan,



ich dachte, ich berichte auch zwischendurch mal über Dinge, die ich sonst noch so treibe. Dieses Wochenende wollte ich unbedingt mal wieder um die Häuser ziehen. Also hat sich die Lady am Freitagabend hübsch gemacht (ja, noch hübscher als ohnehin schon) und ist mit dem Taxi zur nächsten Disco gefahren. Wer mir bei Snapchat folgt, hat wahrscheinlich eh schon die Bilder und Clips ge [alles anzeigen]

9 Kommentare geschrieben am 21.01.2018
Feminisierung: Erziehung einer Sklavin

Feminisierung ErziehungEine Weile hat es gedauert, aber jetzt kenne ich meinen Sklaven, der meine Bürobitch werden möchte, so gut, dass ich mit einer rigorosen AUSBILDUNG bei ihm anfangen kann. Ich werde wohl besser sie sagen, sonst kommt sie am Ende noch durcheinander.



Zum Teil ist es schon erstaunlich, wie lange sie mir als mein Sklave in männlicher Form, später dann als Sklavin, gedient hat. Dabei ist sie ja [alles anzeigen]

12 Kommentare geschrieben am 19.01.2018
Blackmail Outing und dessen Konsequenzen

Heute berichte ich über ein Blackmail Outing, das einige Konsequenzen mit sich zog. Die Rede ist von Janette. Ich denke, der ein oder andere kennt meine Blackmailnutte Janette bereits. Ich habe sie bereits des Öfteren in diversen Blogeinträgen erwähnt und das nicht ohne Grund. Sie ist extrem, was Blackmail und Outing betrifft und genau dieser Hang zum Extremen sollte noch weitrechende Kons [alles anzeigen]

7 Kommentare geschrieben am 18.01.2018
Jahresrückblick!

Das Jahr neigt sich dem Ende und ich bin zufrieden, privat sowie beruflich. Ich freue mich besonders auf den Zuwachs und den Zusammenhalt in meinem Sklavenstall. Ich hätte nie gedacht, dass es hier zu einer richtigen Gemeinschaft wird und das freut mich sehr. Es macht einfach Spaß, wenn ich sehe, wie sehr meine "Arbeit" geschätzt wird. Gegen Ende nächsten Jahres feiern wir schon 10 Jahre Lady Anja! Wenn das mal k [alles anzeigen]

8 Kommentare geschrieben am 31.12.2017
Weihnachten naht - Bist du ein braver Sklave gewesen?

Hallo mein Sklave, Eigentum und Untertan,



na, hast du schon alles Wichtige erledigt für Weihnachten? Denk noch einmal ganz genau darüber nach, ob du vielleicht nicht noch irgendetwas extrem Wichtiges vergessen hast. Wer ein guter Sklave sein will oder sein muss, der beschenkt die Herrin auch zu Weihnachten. Ich habe meine Amazon Wunschliste noch mal kräftig aufgefüllt. Es gibt [alles anzeigen]

4 Kommentare geschrieben am 13.12.2017
Ein Tattoo von der Herrin

Hallo Sklave,



wie du vielleicht schon mitbekommen hast, war letzte Woche meine Sklavin Ariella für ein paar Tage zu Besuch. Es stand ein wichtiger Termin an: Ihr erstes Tattoo nach den Vorstellungen der Herrin. Da wollte ich nicht nur dabei sein, sondern dies auch noch per Video festhalten. Schließlich ist meine Sklavin die Erste, die sich traut, ein Tattoo stechen zu lassen und das nicht nur sagt, so [alles anzeigen]

3 Kommentare geschrieben am 29.11.2017
Abwesenheit, Server und Gruppenchat

Hallo mein Sklave,



wie du vielleicht schon gemerkt hast, war ich die letzten Tage nicht so regelmäßig online wie sonst. Das liegt zum einen daran, dass ich viel zu tun hatte - privat sowie auch beruflich - und zum anderen, dass mein Server wohl seine besten Jahre hinter sich hatte und mit den täglichen Belastungen nicht mehr sehr gut zurechtgekommen ist. Es war abends einfach zu stressig und [alles anzeigen]

7 Kommentare geschrieben am 27.11.2017
Getragene Schuhe, Sammlerstücke

Hallo mein Schuhfetischist und Schuhliebhaber,



ich habe meinen zu voll gewordenen Schuhschrank aussortiert und habe nun ein paar getragene Stiefel, High Heels und Sportschuhe abzugeben. Alle sind natürlich von mir ausgiebig getragen worden. Die einen mehr, die anderen weniger. Auf folgenden Fotos siehst du, welche Schuhe ich abzugeben habe.





Gefällt dir ein bestimmtes Paar? Dann klick hier [alles anzeigen]

0 Kommentare geschrieben am 08.11.2017
Gewinner meines Herbst-Gewinnspiels

Die glücklichen Gewinner meines Herbst-Gewinnspiels stehen fest. Jeder der etwas gewonnen hat, sollte sich, insofern er seinen Preis einlösen möchte, bei mir im Messenger melden. Die Preise und deren Gewinner stehen hier aufgelistet.



1. Platz: Daniel2050 - Eine Real-Erziehung-Session mit Terminabsprache

2. Platz: Allesschlucker - persönlicher Wunschclip (Regeln wie: Wunschclip) max. 10 Minu [alles anzeigen]

4 Kommentare geschrieben am 08.11.2017
Diverse Abzockspiele von letzter Nacht

Einige meiner Geldsklaven hatten es wohl letzte Nacht bitter nötig. Ich habe jedem geholfen, seine Kohle auf verschiedenste Art und Weise los zu werden. Der eine Zahlsklave musste telefonieren und zwei Paypal-Zahlungen leisten, bei einem anderen Zahlsklaven habe ich mich in seinem Account auf meiner Seite eingeloggt um Videos zu kaufen und Coins aufzuladen. Und Zahlloser Nummer 2 durfte mit [alles anzeigen]

5 Kommentare geschrieben am 03.11.2017
Minischwanz Erniedrigung

Meine Sklaven müssen ja ohnehin schon leiden, aber ganz besonders die, die einen besonders kleinen Minischwanz haben. Diese Erniedrigung, wenn sich die Herrin über deinen viel zu kleinen Penis lustig macht! Und doch brauchst du diese Art der Demütigung. Wie klein ist denn dein***, Sklave?



Und wie so oft setze ich mal wieder einen drauf: Ab sofort musst du für deinen lächerlichen Minischwanz (oder [alles anzeigen]

58 Kommentare geschrieben am 24.10.2017
Neue Rechnungen für meine Geldsklaven

Wie vielleicht der ein oder andere schon mitbekommen hat, war ich am Dienstag den ganzen Tag in München. Ich habe mir eine kleine Auszeit gegönnt und wollte mal wieder eine kleine Shoppingtour starten und durch die Stadt bummeln.



Selbstverständlich sind dabei wieder ein paar Kosten entstanden, die meine treuen Untertanen und vor allem meine Geldsklaven wieder brav übernehmen dürfen. Du da [alles anzeigen]

2 Kommentare geschrieben am 20.10.2017
Herrin Anja ist zurück

Du darfst dich freuen mein devoter Untertan, deine einzig wahre Herrin Anja ist wieder aus ihrem wohl verdienten Urlaub zurück. Neben einigen entspannten Tagen, habe ich aber auch das ein oder andere Video gedreht. Meine Urlaubsbilder und -videos kannst du ganz einfach hier downloaden und bewundern:



Luxuslady Herrin Anja



https://lady-anja.com/Shop/Urlaubs-Special/Holiday-Brainfuck-Urlaubs-Bilder-und-Videos



Ich hatte eine schöne Zeit auf Mallorca. In einer großen Finca habe ich es mir am Pool gut gehen [alles anzeigen]

6 Kommentare geschrieben am 29.09.2017
Wichssklave will in meiner Livecam blechen

WichssklaveDa ja ganz offensichtlich, einige meiner Sklaven daran stark daran interessiert sind, zu wissen, was andere Online-Sklaven so machen dürfen und vor allem müssen, gibt es hier auch schon den nächsten Bericht. Heute geht es um einen meiner Wichssklaven, der immer in Zahllaune ist, wenn seine*** ein gewisses Level erreicht hat. So ist er auch dieses mal wieder in meine Livecam gekroch [alles anzeigen]

3 Kommentare geschrieben am 11.09.2017
Sklavenaufgaben von der Herrin, Domina

Du hast Glück, denn ich habe wieder ein paar neue Sklavenaufgaben für dich zusammengestellt. Jeden Tag bekommst du für eine ganze Woche exakte Anweisungen von der Herrin, die du natürlich zu erledigen hast. Diese Aufgaben sind dieses Mal speziell an meine Keuschlinge gerichtet. Also Sklaven, die bereits von mir keusch gehalten werden, einen Keuschheitsgürtel tragen oder die Erziehung mit Keus [alles anzeigen]

0 Kommentare geschrieben am 07.09.2017
Wegen Reichtum geschlossen

Dein Gesicht hätte ich jetzt zu gerne gesehen, als du den Titel dieses Blogs gelesen hast. Keine Angst, du darfst weiterhin meine Erziehung und meine Anwesenheit genießen, aber...



Du darfst dich mit dem Gedanken vertraut machen, dass du ab Mitte September ein paar Tage ohne mich auskommen musst. Ich weiß, das ist schwer vorzustellen, da du kleines devotes Miststück von mir abhängig bist. Aber du brau [alles anzeigen]

4 Kommentare geschrieben am 29.08.2017
Greenmail, Orangemail, Redmail & Blackmail - Deine Wahl, meine Kontrolle!

Einige von meinen Sklaven hat der Blogeintrag über meine Sklavin Josephine und was ich mit ihr veranstalte, erschreckt. Andere fragen immer wieder einmal nach Blackmail, den Folgen und was es bedeutet, so absolut unterworfen zu sein. Andere wollen wissen, ob sie nicht einen gewissen Grad steuern können, damit sie „etwas Kontrolle“ behalten können, da ihnen direktes [alles anzeigen]

4 Kommentare geschrieben am 28.08.2017
Kontofick

KontofickIch habe das Bankkonto meiner Sklavin Ariella gefickt: Satte 930 Euro habe ich abgehoben und somit wieder einmal das Konto geplündert bzw. leer gemacht. Das ist nicht das erste Mal, dass ich mich an dem Bankkonto von meinem Zahlsklaven bzw. Zahlsklavin bediene. Schließlich habe ich auch die Geldkarte, die ich immer in meinem Geldbeutel aufbewahre. Falls ich spontan noch ein paar Geldscheine benötige.



Zahltag: Sobald [alles anzeigen]

2 Kommentare geschrieben am 23.08.2017
DIY Strafstuhl mit***maschine!

Es hat gefühlt eine halbe Ewigkeit gedauert, aber endlich ist der Straf-Arbeitsstuhl meiner Sissynutten-Sekretärin und Sklavin fertig. Er ist exakt so geworden, wie ich ihn haben wollte. Sie muss darauf so lange sitzen bleiben, wie ich es für richtig halte und kann absolut gar nichts dagegen unternehmen, wenn ich sie stundenlang durchficken lasse. Außer zu betteln, dass ich den Dildo ausmache, kann [alles anzeigen]

7 Kommentare geschrieben am 22.08.2017
Realtreffen, Fetisch Videodreh und Tattootermin

Meine Sklavin hatte sich am Dienstag, 15.08.2017 auf den Weg zu mir gemacht und ist dabei 10 Stunden unterwegs gewesen. Gegen Abend, nachdem meine Sklavin im Hotel eingecheckt hatte und sie sich "frisch" gemacht hat, haben wir uns vor dem Hotel am Chiemsee getroffen. Wegen des Feiertages und extrem gutem Wetter, war es hier aber auch ziemlich überfüllt. Das hat meine Sissy aber nicht [alles anzeigen]

8 Kommentare geschrieben am 17.08.2017
Tages- und Shoppingausflug in München

Wer mir bei Snapchat (herrinanja) folgt, der hat es wahrscheinlich schon mitbekommen. Ich war gestern in München um ein wenig zu shoppen und zu bummeln. Leider stand ich eine ganze Weile im Stau, das ging mir natürlich von meiner wertvollen Zeit ab. Meinen Ärger darüber hatte ich dann aber abends an meinen Sklaven ausgelassen *haha*. Nichtsdestotrotz bin ich gut gelaunt durch München gelaufen [alles anzeigen]

4 Kommentare geschrieben am 10.08.2017
Du gehörst mir – hat sie gesagt und sie zieht es noch immer durch!

Über meine Bürogumminutte-Chantal, mein arschfickgeiles Latex-Nuttchen habe ich ja in der Vergangenheit bereits einiges verlauten lassen. Nun hat meine so verletzliche Gumminutte ihre Gefühle und Erfahrungen in einigen Sätzen zu Wort gebracht - dies möchte ich hier nun aufzeigen.





Chantal`s Gumminutten-Welt



Seit über fünf Jahren bin ich nun das Eigentum meiner wunderbaren Herrin Lady A [alles anzeigen]

1 Kommentar geschrieben am 10.08.2017
Geldsklave doppelt abgemolken

Mein Geldsklave Marks hatte gestern mal wieder bei meiner Hotline angerufen und sich die Kohle aus den Taschen ziehen lassen. Es ist immer wieder ein einfaches Spiel bei ihm, denn ich habe ihn sehr lange hinhalten können, aber das ist genau das, was mein Geldsklave möchte und auch dringend braucht.



 



Am Telefon dauergeil gehalten: Geldsklave wollte nur noch zahlen



 



Geldherrin Hotline



Ich habe ihn 51 Mi [alles anzeigen]

1 Kommentar geschrieben am 03.08.2017
Lobpreisung durch meine Sissynutte Michaela

Meine Sissynutte Michaela, eine bereits langjährige Weggefährtin hat sich wieder einmal hinreißen lassen und eine wundervolle und perfekte Lobpreisung für mich geschrieben und mir bei dieser Gelegenheit gleich noch einige Bilder von ihrem neuen Altar zu meinen Ehren zukommen lassen.



Lobpreisung und Altar-Bilder nun anbei.

 



"Geliebte HERRIN LADY ANJA!



Anbetung und Lobpreis sei [alles anzeigen]

1 Kommentar geschrieben am 31.07.2017
Meine Livecam jetzt auf deinem Smartphone oder Tablet

Endlich ist es soweit: Meine Webcam ist ab sofort mobilfähig! Du kannst meine Livecam also auch unterwegs von deinem Smartphone oder Tablet öffnen und genießen. Solltest du auf Arbeit sein, im Zug sitzen oder im Bett neben deiner Frau / Freundin / oder was auch immer liegen: Ganz egal, du kannst mich jetzt jederzeit live vor der Cam auf deinem Handy sehen und bist nicht mehr g [alles anzeigen]

0 Kommentare geschrieben am 26.07.2017
Adopt a Bill: Kleine Shoppingtour

Hallo mein mich stets anbetender Sklave.



Ich lasse es mir ja gerne immer wieder gut gehen und dazu gehört auch, dass ich mir gelegentlich etwas gönne. Ich habe mir gestern Nachmittag eine kleine Shoppingtour gegönnt. Was heißt, das für meine treu und unterwürfig dienenden Zahlschweinchen? Natürlich blechen und für die Kosten aufkommen. Schließlich hat jeder einzelne Geldsklave die Ehre, mich in [alles anzeigen]

1 Kommentar geschrieben am 20.07.2017
Weekly Blackmail Newsticker

Blackmailing ist doch wirklich etwas wunderbares, ein Mittel um so manchen davon zu überzeugen, dass seine Meinung grundlegend verkehrt ist. Das er eben doch etwas tun möchte, wovon er bisher der Meinung ist, es nicht tun zu wollen. Bei solchen bin ich dann ja durchaus auch noch "zurückhaltend" und gebe erst mal einen Warnschuss ab.



Dann gibt es aber auch die, die sich wirklich nicht kooperativ verh [alles anzeigen]

3 Kommentare geschrieben am 18.07.2017
Gewinner meiner Früh-Sommer-Aktion: Lady-Chips Mai / Juni

Meine Auswertung der Aktion ist nun erledigt, ich habe alles dokumentiert und 3 mal nachgerechnet, da es teilweise sehr sehr knapp war, besonders bei den vorderen Plätzen gab es zuletzt ein Kopf-an-Kopf-Rennen.



Die Gewinner und deren Platzierung sind wie folgt:

 



 1. Platz - Eine Real-Erziehung-Session, 1 Tag, nach Terminabsprache: Simonderloser

 2. Platz - Eine Real [alles anzeigen]

2 Kommentare geschrieben am 07.07.2017
Neues Blackmail-Opfer? Dezentes Pranger-Outing!

Mit Blackmailing ist das ja so eine Sache, man gibt mir Daten, Infos und Bilder und hofft, dass diese bei mir sicher sind... Ja, sicher ist so etwas in jedem Fall bei mir, solange alles gut läuft und man sich nichts zu Schulden kommen lässt - blöd dann nur, wenn man sich mir ausgeliefert hat und dann z.B. entweder Schulden nicht bezahlt, die aus meinen PayPig-Losen entstanden sind ode [alles anzeigen]

1 Kommentar geschrieben am 27.06.2017
Einzigartige***toys für meine Analsklaven

Toyfabrik



Ich bin immer auf der Suche nach neuen Dingen und Projekten, die für die Dom-Sub-Beziehung nützlich sind. Ich brauche dazu natürlich auch gelegentlich deine Meinung!

 



Perverse***toys, Dildos, Analplugs - auch individuell und einzigartig

 



Ich hatte am Donnerstag einen Termin bei der Silikonmanufaktur meines Vertrauens. Ich möchte für meine Sklaven, insbesondere für meine A [alles anzeigen]

7 Kommentare geschrieben am 24.06.2017
Sklavenbericht: Live Outing und Abzocke vor der Webcam

Sklavin Michaela berichtet von ihrem ersten Outing live vor meiner Fetisch Cam. Das Ziel des Abends war: Ein Outing vor ihren devoten Kollegen und ein Schuldschein, bei dem die Höhe erst am Ende der Session klar sein wird. Denn für jeden meiner Sklaven, der abspritzt gibt es für mich 25 Euro (bei Keuschis 50 Euro).



 



Sklaven Outing und Demütigung von Sklavenzahlfotze_mic [alles anzeigen]

3 Kommentare geschrieben am 22.06.2017
Sei dabei: Outing vor der Livecam

Dieses Datum solltest du dir fett und rot in deinem Kalender markieren: Dienstag, der 20.06. um 21 Uhr




Zu diesem Zeitpunkt wird es das erste Mal ein Sklaven Outing LIVE vor der Cam geben. Zahlfotze Michaela hat sich bereit erklärt, sich öffentlich erniedrigen zu lassen. Nicht nur, dass ich ihre Bilder zeigen werde, sie wird außerdem noch ihre eigene Webcam dazuschalten, auf die ich immer wi [alles anzeigen]

6 Kommentare geschrieben am 19.06.2017
Sklavenbericht: Meine Verwandlung zur Sissy Tatjana

Meine Sissy Tatjana hat mit ihren eigenen Worten und aus eigener Erfahrung einen Bericht an ihre Sklavenkollegen und Sklavenkolleginnen geschrieben. Unter dem Pseudo "Thordi81" kannst du auch an der Pinnwand mit ihr schreiben. Sie würde sich über den ein oder anderen Kommentar sehr freuen. Viel Spaß beim Lesen.




 



Der Beginn der Online Erziehung: Sklavin Tatjana stellt s [alles anzeigen]

6 Kommentare geschrieben am 13.06.2017
Sklavenbericht: Shoppingeklat mit der Herrin

Sklavennutte_michaela berichtet in den nachfolgenden Zeilen über unser zweites Treffen. Ich möchte betonen, dass es sich um einen echten Sklavenbericht handelt, verfasst von meiner Sklavin. Es hat alles so statt gefunden, wie beschrieben. Weiter unten findest du auch den Link zum Video. Viel Spaß beim Lesen.




 



Sklave/Sklavin berichtet über zweites Treffen mit der Herrin



End [alles anzeigen]

3 Kommentare geschrieben am 08.06.2017
Blackmail-Opfer am Pranger

Update 10.06.2017: Die Bilder sind nun wieder gelöscht, nachdem er eine nicht ganz unerhebliche Summe bezahlt hat, um mich milde zu stimmen. Außerdem war in der sehr "großzügigen" Zahlung das Herausnehmen des Textes mit drin.



Update 05.06.2017: ein wenig frischer Wind ist sicher nicht schlecht... daher nun vorerst einmal die noch leicht verpixelten Bilder.



Update 02.06.2017: Ein schier endloses hin und her - [alles anzeigen]

33 Kommentare geschrieben am 31.05.2017
Blackmail (Erpressungsspiel) und Outing

Meine Sklavenzahlfotze Michaela durchlebt momentan eine schwere Zeit. Tja, aber genau das wollte ja meine Zahlsklavin: Demütigung, Abzocke und dazu das Spiel mit der Erpressung (Blackmail). Meine kleine Sissy wird also nicht nur in Sachen Feminisierung erzogen, sondern sie wird auch immer***er auf den Blackmail Fetish. Dieser Blackmal Fetisch birgt ja bekanntlich auch ein gewisses Risiko. E [alles anzeigen]

5 Kommentare geschrieben am 16.05.2017
Sei hautnah dabei: Mein Urlaub

Exklusive Bilder



Hallo mein devoter Kriecher!



Ja, ist es denn schon wieder soweit? Oh ja, es ist wieder so weit, zum Glück für mich und auch für dich. Mein nächster Urlaub steht vor der Tür und ich werde es mir wieder in einer modernen Finca-Villa auf Mallorca gemütlich machen. Und du darfst sogar hautnah dabei sein! Täglich werde ich Bilder und Clips von meinem wohl verdienten Ferien online stellen. Diesen ex [alles anzeigen]

4 Kommentare geschrieben am 03.05.2017
Resümee zum Geburtstag der Herrin

Spritztour zum GeburtstagDas letzte Wochenende brachte mir einige Überraschungen. Meine Familie und meine Freunde hatten einiges geplant, von dem ich nichts wusste. Zum einen konnte ich mit allen am Samstag in meinen Geburtstag reinfeiern und zum Anderen stand am Sonntag auf einmal eine Hummer H3 Limousine vor meiner Haustür. Mit letzterem habe ich überhaupt nicht gerechnet, zumal mir gesagt wurde, dass wir klettern geh [alles anzeigen]

3 Kommentare geschrieben am 24.04.2017
Extreme ***sfeminisierung meiner Sekresklavin

Wer hätte das gedacht, ich habe eine Sklavin als Sekretärin. Biologisch gesehen ein Mann, aber das wird sie bald schonkomplett vergessen haben.



Als sie vor mehreren Jahren in meinen Sklavenstall gekrochen kam, hatte sie sich als Sekretärin und Sklavin angeboten, unter wie sagte sie noch? Ach ja, extremster Keuschhaltung. Nun, den Wunsch nach Feminisierung und Keuschhaltung erfüllte ich [alles anzeigen]

8 Kommentare geschrieben am 16.04.2017
Reale Feminisierung: Mein erstes Treffen mit Lady Anja

Meine Sklavensissy und mein Eigentum Ariella hat einen wie ich finde sehr guten Bericht darüber geschrieben, wie sie ihr erstes Treffen mit mir erlebt hat. Auch wenn das so nicht geplant war, weil mich meine Sklavin und Sissybitch Ariella überraschen wollte, so wurde es doch ein unvergesslicher und Ereignisreicher Tag für meine kleine Sissynutte. An dem Tag sind ein paar sehr [alles anzeigen]

4 Kommentare geschrieben am 02.04.2017
Private Urlaubseinblicke: Bilder und Clips

Herrin privatDie Herrin privat im Urlaub



Seit Mittwoch Abend bin ich erholt aus meinem Urlaub zurückgekehrt. Ich war eine Woche auf Gran Canaria mit Freunden und nun habe ich meine privaten Bilder und ein paar kleine Clips in ein Paket für Interessierte zum Download bereit gestellt. Darin enthalten sind beispielsweise Selfiebilder vom Sonnenbaden, Fotos von Ausflügen wie z.B. dem Kamelreiten und Cl [alles anzeigen]

0 Kommentare geschrieben am 27.03.2017
Ich bin dann mal weg...

Bei dem Titel läuft es dir eiskalt den Rücken herunter und du bekommst es mit der Angst zu tun, mein kleiner süchtiger Sklave?! Aber keine Angst, die Herrin gönnt sich nur ein paar Tage Erholung. Ab Dienstag werde ich ein paar Tage abends nicht online sein. Trotz meines Kurz-Urlaubes werden einige Videos online kommen und es läuft selbstverständlich der Wettbewerb "Loser des Monats" weiter. Zu diesem Sklavenw [alles anzeigen]

5 Kommentare geschrieben am 10.03.2017
Auflösung des Wettbewerbs: Challenge Faschingstrottel

Hier nun die Auflösung meiner Faschings-Trottel-Challenge und deren Abstimmung. Das Ergebnis des Gewinners der Challenge ist ja doch sehr eindeutig, mit 10 von 15 Stimmen hat Keuschling gewonnen. Das Ganze so eindeutig, dass ich meine Stimme nicht einmal abgeben muss um einen Gewinner zu ermitteln, zumal diese am Ergebnis auch nichts ändern würde.



Hier an dieser Stel [alles anzeigen]

2 Kommentare geschrieben am 07.03.2017
Abstimmung zur Challenge Närrischer Faschingstrottel

Die närrische Faschings- bzw. Karnevalszeit ist rum und somit natürlich auch erst einmal meine aktuelle Challenge, bei der es darum ging, sich als Sklave in einer Verkleidung zu zeigen. Es sind ein paar sehr gute und kreative Bilder dabei herausgekommen.



Hier kommst du direkt zur Challenge und somit zu den Bildern und Infos.



Nun liegt es an jedem einzelnen, abzustimmen, wer [alles anzeigen]

15 Kommentare geschrieben am 03.03.2017
Sklavenbericht: Der erste Versuch des Blackmail Climb up

Folgender Sklavenbericht schrieb einer meiner treuen Subs. Solltest auch du mir einen Sklavenbericht zukommen lassen wollen, dann schreibe mich einfach im Messenger an oder benutze das Kontaktformular. Viel Spaß beim Lesen.



Mittlerweile gibt es ja den Blackmail Climb up Vertrag von der Herrin Lady Anja. Ich, ihre jetzige Vollzeitsklavin darf mich zu den wenigen glückliche [alles anzeigen]

7 Kommentare geschrieben am 20.02.2017
WhatsApp Erziehung mit Sprachnachrichten

Einer meiner devoten Neuankömmlinge hat mich erneut auf die Idee der Whatsapp Erziehung mit Sprachnachrichten gebracht. Diese hatte ich vor einer Weile schon mal, aber nicht gleich umgesetzt und dann wieder vergessen. Da mich ohnehin schon einige aufgrund meines Whatsapp Newsfeed gespeichert haben, ist ein schnelles Versenden einer Nachricht mit Ton kein Problem. Wer mich bisher noch nicht [alles anzeigen]

0 Kommentare geschrieben am 13.02.2017

Du hast zu wenig Coins!

Coins können derzeit nur über die Desktopversion aufgeladen werden. Willst du zur Desktopversion wechseln?

Nein Ja
forum