Einloggen
Du hast noch keinen Zugang?
Jetzt kostenlos Registrieren!

Desktop-Ansicht

lady-anja.com © 2017

Onlineerziehung Telefonerziehung und Fetischlivecam

 

Ich mache Urlaub! Mit DEINEM Geld!

Darsteller Dauer Preis
Lady-Anja 14:08 Min. NUR 999 Coins √
Jetzt freischalten

In meinem Urlaubstagebuch vom letzten September zeige ich dir, was ich unter Spaß und Entspannung verstehe. Während du weiterhin arbeiten darfst, um mir meinen Urlaub zu finanzieren, liege ich am Pool in meiner Finca und entspanne mich von meinem anstrengenden Leben. Ich zeige dir, was ich unter einem entspannenden, schönen Urlaub auf meiner Finca verstehe. Selbstverständlich von deinem Geld.



Du fragst dich sicher, warum eine Finca und kein Hotel? Nun, in einem Hotel sind andere und in einer Finca bin ich allein. Dort kann ich richtig entspannen. Ja, du hörst richtig, es ist mein Urlaub, in meiner Finca, mit meinem Leihwagen und so weiter. Kurz gesagt, ein Urlaub, der mir zusteht. Und wer sorgt dafür, dass ich diesen Urlaub genießen kann?



Nun, mein Sklave, du wirst dafür sorgen, dass ich diesen Urlaub genießen kann. Während ich meinen wohlverdienten Urlaub genieße, mich entspanne und meinen Körper pflege, wirst du als mein Sklave das Geld für diesen Urlaub anschaffen. Aber hier zeige ich dir, zu welch grenzenloser Güte ich fähig bin. Ich lasse dich an meinem Urlaub teilhaben.



Ein von dir finanzierter und für mich durch und durch entspannender Urlaub!



Du darfst zusehen, wie ich im Whirlpool liege, meinen Traumbody in der Sonne bräune, zur Entspannung auf dem Wasser liege und einfach nur das Leben genieße. Und was bekommst du dafür? Nur Spott! Erniedrigung! Einen Arschtritt als Dankeschön! So macht dir das Leben doch Spaß, nicht wahr?



Aber ich zeige dir auch, wie ich mich auf den Abend mit Freunden vorbereite. Während ich genau weiß, dass du als mein Sklave weiterhin brav das Geld anschaffst, das ich für meinen Urlaub brauche, gehe ich abends in meinem schönen Kleid aus und amüsiere mich. Doch der Anblick in meinem Bikini oder meinen Kleidern entschädigt dich ja, nicht wahr, Sklave?



Ich werde dir auch eine Seite von mir zeigen, die du als mein Sklave niemals zu sehen bekommen wirst. Dir muss ich ja immer erst sagen, was du zu machen hast. Doch andere haben es um einiges besser als du kleiner Sklave. Ich zeige dir, warum ich Tiere besser behandle als dich kleinen Versager.

Du hast zu wenig Coins!

Coins können derzeit nur über die Desktopversion aufgeladen werden. Willst du zur Desktopversion wechseln?

Nein Ja
forum