Einloggen
Du hast noch keinen Zugang?
Jetzt kostenlos Registrieren!

Desktop-Ansicht

lady-anja.com © 2017

Onlineerziehung Telefonerziehung und Fetischlivecam

 

Blechen, bedanken, Schnauze halten! Teil 2

Darsteller Dauer Preis
Lady-Anja 3:53 Min. NUR 3990 Coins √
Jetzt freischalten

Während ich im Urlaub in der schönen Sonne liege, mit einem meiner schönsten Bikinis, habe ich wieder ein neues Video für dich. Dieses Video ist der zweite Teil meiner Videoreihe, und ich werde mit meiner Stimme, meinem Aussehen und meinem Brainfuck deinen Widerstand abbauen und du wirst mir meinen Urlaub finanzieren.



Also werde ich dir wieder zeigen, dass ich eine Marionetten- Künstlerin bin. Ich ziehe an deinen Fäden, und du machst, was ich will. Ich mache Urlaub und du reichst mir dein Geld, das ich im Urlaub meinem liebsten Hobby nachgehen kann.



Also geht es weiter, meine kleine und willenlose Zahlnutte! Denkst du ich gebe mich mit dem bisschen Geld zufrieden, das du mir gegeben hast? Dass es für meine Wünsche reicht? NEIN! Genau deswegen kommt hier nun das nächste Video! Die nächste Zahl-Motivation für dich meine kleine Zahlmarionette! Dieser Anblick, mein wundervoller Körper, der schwarze Bikini und die herrliche Sonne, dazu der wunderschöne Hintergrund ist dir dich einfach ALLES wert! Egal, was es kostet! Es ist dir egal! Hauptsache, du darfst mich bewundern! Bewundern, wie ich glücklich und zufrieden Urlaub mache, deine Kohle ausgebe und meinen herrlichen Körper bräune! Du bist so süchtig nach mir, das es einfach keine Rolle spielt, was dich diese Sucht kostet und noch kosten wird! Das ist der einzige Sinn in deinem Leben, Geldmarionette! Es macht dich glücklich, für mich zu leiden, mir dein Geld zu schenken!



Und so habe ich beschlossen, dass du mir dein Geld zu Füßen legst. Während ich also entspannt meinen wohlverdienten Urlaub genieße, erwarte ich von dir, dass du mich beschenkst und mir so einen weiteren, wohlschmeckenden Long*** spendierst. Du wirst ja wohl einsehen, dass ich kein einfaches Wasser zu mir nehmen kann, Geldsklave.



Nun gut meine kopflose,***e Marionette! Ich zieh wieder an den Strippen und lass dich tanzen! Die Strippen, die ich ziehe, die dich zappeln lassen! Die dich zahlen lassen! Ohne Wenn und Aber! Blechen, bedanken und deine Schnauze halten!



Alle weiteren Clips zu dieser Videoreihe:

Blechen, bedanken, Schnauze halten! Teil 1

Blechen, bedanken, Schnauze halten! Teil 3

Du hast zu wenig Coins!

Coins können derzeit nur über die Desktopversion aufgeladen werden. Willst du zur Desktopversion wechseln?

Nein Ja
forum