Einloggen
Du hast noch keinen Zugang?
Jetzt kostenlos Registrieren!

Desktop-Ansicht

lady-anja.com © 2017

Onlineerziehung Telefonerziehung und Fetischlivecam

 

Kennst du schon...?

Darsteller Dauer Preis
Lady-Anja 4:47 Min. NUR 449 Coins √
Jetzt freischalten

... teebeuteln? Keine Angst, es wird kein langweiliges Tee-Kränzchen geben! Ganz im Gegenteil! Heute wird einmal ausprobiert, wie du auf gewisse Reize reagierst, welche deinem Körper zugeführt werden. Wobei natürlich ich den Takt vorgebe. Wie es sich für eine Herrin gehört. Mal schauen, wie lange du nach diesem Spiel an mich denken wirst und mir dafür dankst, dass ich mir dieses neue Spiel für dich ausgedacht habe.



Ich erkläre dir deine neue Lieblings-Sportart. Eine Sportart nur für dich und das natürlich ganz auf meine Art und Weise! Da du ja schmerz-erprobt bist und leichten Schmerz*** und anregend findest, ist DAS ja kein Problem! Obwohl – wenn ich es mir genau überlege, kann man ja den Schmerz genau dosieren. Doch heute wird nicht dosiert, heute werde ich dir ganz genau sagen, was du zu machen hast. Leicht wird es nicht, aber dafür***!



Ein neues Spiel für Sklaven, Teebeuteln, der neue Zeitvertreib. Kennst du das schon?



Also Augen zu und durch! Die neue Sportart der Herrin wird dafür sorgen, dass es dir einige Tage in Erinnerung bleibt, dass du mein Sklave bist. Und du wirst schnell erkennen, dass gewisse Hygiene- Fürsorge von Vorteil ist. Einer der größten Nachteile, deine reichhaltige Sackbehaarung, wird für dich etwas unangenehmer werden als eigentlich im ersten Moment angedacht. Aber vielleicht bist du ja lernfähig und wirst in Zukunft auf glatt rasierte Eier Wert legen.



Ach, übrigens. Es wäre ja keine Anleitung von mir, der Herrin Lady Anja, wenn es nicht eine besonders hübsche Verpackung der Anleitung gäbe: eine deftige Portion Erniedrigung und Ironie gibt es kostenlos oben drauf! Ich muss aber auch darauf hinweisen, dass es mir heute sehr schwer fällt, bei dieser neuen Sportart diese Erniedrigung und die Ironie nicht einzubringen. Sie zeigen genau das, was du für mich bist: ein Sklave, der von den Launen seiner Herrin abhängig ist und das zu tun hat, was sie will.



Ach ja, noch ein kleiner Tipp, um deine Herrin wirklich glücklich zu machen. Du solltest den Tee anschließend auch trinken, also sollte er wirklich ordentlich aufgegossen werden. Alles andere ist gegen die Spielregeln bei diesem Spiel – dem Teebeuteln á la Herrin Lady Anja!

Du hast zu wenig Coins!

Coins können derzeit nur über die Desktopversion aufgeladen werden. Willst du zur Desktopversion wechseln?

Nein Ja
forum