Einloggen
Du hast noch keinen Zugang?
Jetzt kostenlos Registrieren!

Desktop-Ansicht

lady-anja.com © 2017

Onlineerziehung Telefonerziehung und Fetischlivecam

 

Korrupte Serienabzocke Teil 2

Darsteller Dauer Preis
Lady-Anja 3:34 Min. NUR 2500 Coins √
Jetzt freischalten

Deine Ungeduld kennt kaum Grenzen, denn du hast schon sehnsüchtig auf den nächsten Teil der korrupten Serienabzocke gewartet! Tja, und schon ist es wieder Zeit als treuer und untergebener Geldsklave das hart erarbeitete Geld bei mir abzuliefern. Du als meine Zahlsau weißt, dass du nur meine ungeteilte Aufmerksamkeit bekommen kannst, wenn du regelmäßig dein Geld zu meinen Füßen legst. Die Abzockserie beginnt noch mit aus meiner Sicht lächerlichen Beträgen wie diese absurden 25 Euro, die vielleicht für dich als armer Schlucker viel Geld sein mögen, für mich jedoch nicht mal ein Grund sind, mich danach zu bücken, wenn es am Boden liegt. Deshalb bist du da: Um mir deine letzten Kröten zu reichen. Du bist angefixt und gespannt, wie viel du noch blechen darfst und das auch mit Freude tun wirst.



Erst wenn genügend zusammen gekommen ist, werde ich eine Shopping Tour veranstalten, bei der du vielleicht die Ehre haben darfst, meine Einkaufstüten hinterher tragen zu dürfen. Aber bis dato musst du dich selbst zurückhalten und sparen wo es nur geht, um mir, deiner geldgeilen Geldherrin, gerecht zu werden. Und bei einer Sache kannst du dir mehr als nur sicher sein, die Geldherrin kann nie genug haben.



So liege ich, die einzig wahre Luxus Lady, gemütlich am Pool, in einem***y Wetlook Bikini, einer knappen HotPant und glänzenden Plateau High Heels und lasse die Sonne auf meinen gestählten Body scheinen. Da ist es doch nicht verwunderlich, dass du der Geldherrin nichts ausschlagen kannst und bei diesem hirnerweichenden Anblick sabbernd das Geld aus der Tasche ziehst.



Die Hirnaktivität fällt immer weiter, nahezu ins bodenlose. Das Verlangen zu zahlen steigt ins unermessliche, das mit der gleichzeitig einhergehenden*** passiert, brauche ich ja wohl kaum extra zu erwähnen. Jeder Geldschein, den du mir geben darfst, sorgt für eine wahrhaftige Befriedigung – für dich sowie natürlich auch für mich! Genau deswegen fällt es dir nicht schwer, deiner Geldherrin immer wieder das zu geben, was sie verlangt und was sie verdient: Dein Geld, dein Erspartes, dein Eigentum. Ja Zahlsklave, du hast richtig gehört. Warum sollten wir uns bei dieser Geldsklaverei denn nicht steigern?



Wir spielen beide gerne, vor allem ich um und mit deinem Geld. Dann lass uns mal munter und fröhlich weiterspielen. Auf meine Art und Weise, die dir so gut tut und dein Leben völlig auf den Kopf gestellt hat und auch noch weiter stellen wird.



Alle weiteren Teile zur Videoreihe:

Teil 1

Teil 3

Teil 4

Teil 5

Teil 6

Du hast zu wenig Coins!

Coins können derzeit nur über die Desktopversion aufgeladen werden. Willst du zur Desktopversion wechseln?

Nein Ja
forum